Bericht Jahreshauptversammlung des SSV Herlinghausen am 09.07.2022

Werbung
Schmidt Gebäudereinigung

Am 09.07.2022 fand die „Open-Air“-Jahreshauptversammlung des SSV Herlinghausen statt. Der langjährige Vereinschef des SSV Herlinghausen, Jürgen Koch, der seit 2005 die Geschicke des Vereins lenkt, hat sich auf der Versammlung zur Wiederwahl gestellt und wurde einstimmig von den anwesenden Mitgliedern für eine weitere zweijährige Amtszeit gewählt.

Auch der stv. Geschäftsführer , Frank Schmidt, wurde für zwei weitere Jahre in seinem Amt bestätigt. Kai Richter, langjähriger 1. Kassierer, stellte sich nicht mehr zur Wahl. Kandidat Eberhard Koch tritt nun die Nachfolge von Kai Richter an.

Ein großer Programmpunkt des Abends waren die Vereins- und Verbandsehrungen. Der Ehrenamtsbeauftragte des Sportkreises Höxter, Wolfgang Borgolte nahm die Verbandsehrungen vor. Auch hier stand der 1. Vorsitzende Jürgen Koch noch einmal im Mittelpunkt. In Anerkennung der hervorragenden Verdienste um den Sport in Westfalen bekam Jürgen Koch das Verbandsverdienstzeichen in Silber überreicht.

Die gleiche Wertschätzung erfuhr auch der stv. Geschäftsführer des SSV Herlinghausen, Frank Schmidt. Frank Schmidt ist nicht nur der stv. Geschäftsführer des Vereins sondern auch der Ehrenamtsbeauftragte. Zudem war er über viele Jahre hinweg Betreuer der Seniorenmannschaft des SSV Herlinghausen. Besonders gewürdigt wurde auch Michael Eckersberg.

Für Besondere Verdienste und langjährig erfolgreiche Tätigkeit im Ehrenamt für die Fußballjugend erhielt Michael Eckersberg vom Westdeutschen Fußballverband e.V. das Silberne Jugendleiterehrenzeichen.

Michael Eckersberg ist seit 2014 mit der von Ihm ins Leben gerufenen Jugendmannschaft durchgehend in den versschiedensten Jugendmannschaften des Vereins als Trainer/Betreuer tätig. Weiterhin bekleidete er von 2012 – 2016 die Position des stv. Jugendobmanns, bevor er 2016 zum Jugendobmann ernannt wurde.

Seit 2018 ist Michael Eckersberg Geschäftsführer des SSV Herlinghausen.

v.l.n.r: Wolfgang Borgolte (Sportkreis Höxter), Michael Eckersberg, Jürgen Koch, Frank Schmidt (Foto: SSV Herlinghausen)

Bei den Vereinsehrungen wurden Urkunden und Ehrennadeln verliehen für 25- jährige, 40-jährige und 50-jährige Mitgliedschaft beim SSV Herlinghausen

für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt

Regina Dobler, Carina Schneider, Waldemar Schneider, Jörg Richter

für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt

Gabi Hildebrandt, Bärbel Waßmuth

für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt

Udo Rutha

Rolf Schmidt

Neben den Berichten der einzelnen Abteilungen konnte Jürgen Koch die anwesenden Mitglieder darüber informieren, dass der SSV Herlinghausen mittlerweile mehr als 300 Mitglieder zählt. Der 1966 gegründete Verein ist stolz darauf, in der neuen Fußballsaison zwei Seniorenteams, ein A- Jugendteam und ein Damenteam an den Start zu schicken.