Landfrauenverein

Werbung
DruckCenter Warburg

Vorsitzende:
Bärbel Waßmuth

Leitungsteam: Carina Schneider, Annegret Wolff, Petra Schmidt, Angelika Blume

Der Herlinghäuser Landfrauenverein wurde 1947 gegründet und ist dem Kreisverband Höxter/Warburg angeschlossen.

Aktuelle Mitgliederzahl: 38

Allgemein pflegen aber Landfrauenverbindungen das ländliche Brauchtum. Sie unternehmen Ausflüge, besuchen Tagungen und kulturelle Veranstaltungen.
Auch hier gilt die Regel der solidarischen Hilfe untereinander und gegenüber dem Nächsten.

Landfrauenvereine sind offen für alle Frauen des ländlichen Raums, unabhängig von Beruf und Stand.

Angeboten werden stetige Weiterbildungen auf allen Gebieten des täglichen Lebens:
z.B. Ausbildung zur Agrar-Bürofachfrau, Computerlehrgänge, Management-Training, Rhetorikkurse u.v.m. .
Außerdem gibt es vielfältige Vortragsthemen aus den Bereichen:
Wirtschafts-, Sozial- und Gesellschaftspolitik.
Darüber hinaus:
Gesundheitswochen, Besinnungstage, Kabarettabende, Autorenlesungen, Kräuterwanderungen, Betriebsbesichtigungen, Theaterbesuche, Tagesfahrten und Flugreisen.

Stand 2018/19:
79 Versammlungen auf Orts- und Kreisebene
19 Kurse / Seminare
39 Lehr- und Besichtigungsfahrten

Bundesweit gibt es über eine halbe Millionen Mitglieder*innen, die sich in über 12.000 Landfrauenvereinen organisiert haben.
Bundesweit werden 110.000 Bildungsangebote und Veranstaltungen durchgeführt.