Neuer Rasentraktor angeschafft

Werbung
Tierärzte Bretthauer und Martini

Es wurde langsam Zeit.

Der bisherige Rasentraktor, der bis dato gute und zuverlässige Arbeit auf dem Sportplatz des SSV Herlinghausen geleistet hatte, kam nun doch etwas in die Jahre.

Daher entschied der Vorstand des SSV Herlinghausen, nach mehr als 10 Jahren einen neuen Rasentraktor anzuschaffen.

Da die Vereinskassen in der Pandemiezeit nicht gerade prall gefüllt sind, hat sich die Sparkasse Höxter auf Anfrage des Vereins bereit erklärt, sich mit einer € 500 Spende an den Aufwendungen zu beteiligen.

Am 10.06.2021 übergaben die Vertreter der Sparkasse Höxter, Herr Swen Gross ( Leiter der Sparkassenfiliale Warburg) und Mirko Struck, den Betrag an den zweiten Kassierer des SSV Herlinghausen, Johannes Gehl-Rietz.

Dafür sagt der SSV Herlinghausen herzlichen Dank.

„Gerade in diesen Zeiten der finanziellen Knappheit ist die Hilfe der ortsansässigen Sparkasse extrem hilfreich. Wir freuen uns sehr über die Unterstützung“, so Jürgen Koch, Vorsitzender des SSV.

Foto: SSV Herlinghausen
v.l.n.r: Swenn Gross, Mirko Struck, Johannes Gehl-Rietz